Schnellkontakt

Hier können Sie uns eine Nachricht hinterlassen.

*

Unsere Bio-Eier aus dem mobilen Hühnerstall

Eine ganz neue Errungenschaft des Biohofes "Weiße Hube" ist das Hühnermobil. Im November 2018 sind hier rund 200 Hühner eingezogen, die mit ihrem fahrenden Hühnerstall die Wiesen in Momart unsicher machen. Sie picken an der frischen Luft auf großzügig abgesteckten Weideflächen und erfreuen uns jeden Morgen mit einer Vielzahl an Eiern, die Sie bei uns ebenfalls erwerben können.

So leben unsere Hühner

Viel Platz für artgerechtes Leben -Unsere Hennen leben auf zwei Etagen in ihrem eigenen kleinen Wohnwagen. Platz ist für insgesamt 230 Hühner. Im Inneren des Hühnermobils gibt es Legeplätze mit Einstreunestern, Sitzstangen zum Schlafen und eine Futter- sowie Wasserversorgung.
Große Fenster sorgen für ausreichend Tageslicht während des Eierlegens.
Im Erdgeschoss gibt es einen schönen, großen Scharraum mit viel frischer Luft, in dem die Hühner nach Herzenslust ihrer Lieblingsbeschäftigungen nachgehen können: Scharren, Picken und Staubbaden. Gerade wenn regnerisches oder stürmisches Wetter ist, wird das gern genutzt, weil sie sich dort geschützter fühlen als draußen im Regen.

Durch die Mobilität des Hühnerstalls, können wir unseren Hennen alle zwei Wochen einen neuen saftigen Wiesenabschnitt bieten und sie können ganz Momart unsicher machen und jeden Tag an Grashalmen zupfen - somit all das tun, was für Hühner echte Lebensqualität bedeutet.
Nach dem aktiven Tag, an dem sie die großzügige Weidefläche zum auspowern genutzt haben, kommen sie zurück in ihr sicheres Hühnermobil, die Auslaufklappen werden geschlossen und sie sind sicher vor Feinden und Nagern, die nachts auf die Jagd gehen.
So können sie sich geschützt zur Nachtruhe begeben.

Die Qualität des Bio-Ei

Das Gute an dieser Haltung ist nicht nur, dass die Hühner ein artgerechtes Leben führen können, sie belohnen uns auch mit besonders qualitativ hochwertigen Eiern. Das frische Gras und die Lebensfreude schmeckt man auch. Entdecken auch Sie den Unterschied!